Roon zu Google Music

Soundiiz exportiert deine Wiedergabelisten und deine Bibliothek von Roon zu Google Music

Wie überträgt man Wiedergabelisten von Roon zu Google Play Music?

Soundiiz kann mit dem Exportformat von Roon-Wiedergabelisten arbeiten und es mit anderen Diensten kompatibel machen. Die Schritte unten zeigen dir den Vorgang zum Importieren deiner Roon-Wiedergabelisten zu Google Play Music.

Premium Wiedergabelisten

Von Excel-Datei der Roon-Wiedergabeliste

  1. Öffne deine Roon-Software
  2. Gehe zur Wiedergabeliste, die du exportieren willst, und Wähle alle Titel aus
  3. Wähle weitere Optionen aus und dann Exportieren.../Zu Excel exportieren
  4. Die Wiedergabeliste wird als .xls auf deinem Gerät gespeichert
  5. Gehe bei Soundiiz zum Reiter Wiedergabelisten und wähle Wiedergabeliste importieren/Von Datei aus
  6. Folge den Anweisungen, um deine Wiedergabeliste zu Google Play Music zu importieren
Deine Datei muss kleiner sein als 2 MB. Wenn du eine größere Datei hast, teile sie in mehrere Dateien ein und behalte die Kopfzeile der Datei bei.

Wie überträgt man Alben von Roon zu Google Play Music?

Diese Art von Daten können wir nicht zu Google Play Music übertragen. Diese Plattform unterstützt diese Art von Daten nicht oder wir konnten diese Daten nicht von der Quell-Plattform abrufen.

Wie überträgt man Künstler von Roon zu Google Play Music?

Diese Art von Daten können wir nicht zu Google Play Music übertragen. Diese Plattform unterstützt diese Art von Daten nicht oder wir konnten diese Daten nicht von der Quell-Plattform abrufen.

Wie überträgt man Lieblingslieder von Roon zu Google Play Music?

Soundiiz kann mit dem Exportformat von Roon-Tracklisten arbeiten und es mit anderen Diensten kompatibel machen. Die Schritte unten zeigen dir den Vorgang zum Importieren deiner Roon-Tracklisten zu Google Play Music.

Premium Titel

Von Excel-Datei der Roon-Trackliste

  1. Öffne deine Roon-Software
  2. Gehe zur Trackliste, die du exportieren willst, und Wähle die Künstler aus
  3. Wähle weitere Optionen aus und dann Exportieren.../Zu Excel exportieren
  4. Die Trackliste wird als .xls auf deinem Gerät gespeichert
  5. Gehe bei Soundiiz zum Reiter Titel und wähle Titel importieren/Von Datei aus
  6. Folge den Anweisungen, um deine Trackliste zu Google Play Music zu importieren
Deine Datei muss kleiner sein als 2 MB. Wenn du eine größere Datei hast, teile sie in mehrere Dateien ein und behalte die Kopfzeile der Datei bei.